Biotreibstoff – Die Zukunft?

Posted in Allgemein

Dass Autofahren im Sinne der Umwelt so häufig wie möglich vermieden werden sollte, haben spätestens jetzt alle verstanden. Doch für viele Menschen ist dies nicht so einfach umsetzen, denn zumindest auf dem Dorf, wo der Bus einmal die Stunde fährt, ist man dann doch wieder aufs Auto angewiesen. Um Autofahren umweltfreundlicher zu machen, wurden neue Biotreibstoffe entwickelt.

Diese funktionieren im Prinzip genauso wie herkömmliches Benzin und Diesel, sind aber aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Dadurch reduziert sich nicht nur der Ausstoß an Treibhausgasen während des Fahrens, sondern sie sind auch in der Gewinnung viel nachhaltiger. Biokraftstoffe können nämlich aus den verschiedensten Pflanzen hergestellt werden. Egal ob Mais, Getreide, Rüben oder sogar Holz, Stroh und Bioabfälle, all diese Rohstoffe können als Ausgangsmaterial für biologischen Treibstoff dienen.

Anbau von Rohstoffen für Biotreibstoff

Es ist also nicht verwunderlich, dass der Anbau dieser Rohstoffe eine immer größer werdende Rolle in der Landwirtschaft spielt. Das kann man sich vorstellen wie am eigenen Geburtstag, jeder will ein Stück von deinetorte.de, bloß, dass die Torte in diesem Fall der neue Trend der Nachhaltigkeit ist. In Bayern sind es beispielsweise mehr als siebzehn Prozent der Ackerfläche, die genutzt werden, um die Rohstoffe anzubauen, die genutzt werden, um biologische Treibstoffe herzustellen.

Diverse Biotreibstoffe

Auch wenn sich die Herstellungsart des Treibstoffes immer ähnelt, unterscheidet man dennoch mehrere Arten. Die Treibstoffe der ersten Generation sind Pflanzenöl-Kraftstoff, Biodiesel und Bioethanol. Während Pflanzenöl-Kraftstoffe aus unbehandeltem Pflanzenöl in seiner Reinform bestehen, ist Biodiesel eine verarbeitete Form dessen. Bioethanol hingegen wird durch die Vergärung biogener Rohstoffe und anschließende Destillation hergestellt. Als Biokraftstoffe zweiter Generation werden Biomethan, BtL-Kraftstoffe, Cellulose-Ethanol und Biokerosin bezeichnet. All diese Treibstoffe gewinnen mehr und mehr an Bedeutung und können mittlerweile herkömmliche Kraftstoffe substituieren.

eight-paper